0

Buchtipps - Kindersachbuch

Warum sind Wälder lebenswichtig? Weil sie den Sauerstoff bereitstellen, den wir zum Atmen brauchen. Weil sie zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen. Weil sie uns Menschen mit Nahrung, Obdach und Medizin versorgen und weil sie die Heimat für sehr viele Tiere und Pflanzen darstellen. Derzeit werden aber auf der ganzen Welt Bäume und Wälder vernichtet!

Anna ist in den Sommerferien bei ihrer Oma. Sie will unbedingt das Kuscheltier haben, aber es kostet 50 Kronen! Oma schlägt ihr einen Deal vor: Wenn Anna sich in den 5 Nachbarhäusern um Haustiere und Pflanzen kümmert, um 1 Schlange, 2 Kaninchen, 3 Vögel, 4 Tomaten und 5 Fische, bekommt sie für jedes Haus 10 Kronen. Aufgeregt stürzt sich Anna in das Abenteuer. Doch dann wächst ihr alles etwas über den Kopf ...

Die Veränderungen auf der Erde durch die Globalisierung, das Bevölkerungswachstum und den Klimawandel sind überall zu spüren! Immer mehr Menschen auf der Erde, die Flüchtlingsproblematik, die Folgen der Globalisierung und der internationalen Vernetzung durch das Internet, Naturkatastrophen - an vielen Stellen sieht man sowohl positive als auch negative Folgen des Zusammenwachsens der Menschheit. Und es wird deutlich, dass wir so nicht weitermachen können mit der Ausbeutung unserer Erde.

Der international preisgekrönte Bestseller »Eine kurze Geschichte von fast allem« - jetzt endlich wieder für junge Leser ab 10 Antworten auf große Fragen ... Wie war das eigentlich mit dem Urknall? Warum starben die Dinosaurier aus? Was wiegt die Erde? Und wie ist das überhaupt möglich - die Erde zu wiegen?

Zählenlernen bis eins - wie bitte? Ein verschmitztes Buch für alle, die es gar nicht abwarten können ... In diesem Buch ist eines strengstens verboten: weiter zu zählen als bis eins! Natürlich, hier sind zwei Wale zu sehen, aber gezählt wird nur eines: das Würstchen, das einer der beiden Wale auf seiner Wasserfontäne balanciert. Auch wenn sich eine Menge Regenwürmer (unter uns: Es sind genau zehn, aber pssst!) auf der Seite kringeln, gezählt wird nur einer: der Verkleidete mit Schnurrbart, Mütze und Schal.