0

Die Leiden des jungen Werther

Briefroman - Penguin Edition (Deutsche Ausgabe) - Die kultige Klassikerreihe - ausgezeichnet mit dem German Brand Award 2022

12,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783328109785
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S.
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Wegen seiner unglücklichen Liebe wurde er zum Weltstar: Goethes 'Werther' steht bis heute für große Gefühle und ergreifende Tragik Wie verzaubert und voller Gefühle ist der junge Werther, als er die Bekanntschaft der schönen Lotte macht. Doch als diese ihm gesteht, dass sie bereits verlobt ist, stürzt er in ein großes Unglück. Trotz seiner Versuche, zu Lotte ein platonisches Verhältnis aufzubauen und in ihrem Verlobten Albert einen Freund zu sehen, verliert er sich hoffnungslos in seiner ungestümen Liebe - bis diese ihn in den Freitod treibt. Das zu Goethes bekanntesten Werken gehörende Meisterwerk aus der Zeit des Sturm und Drangs basiert auf wahren autobiografischen Begebenheiten und galt nach seiner Veröffentlichung als Skandalwerk, da es eine Welle von Suiziden unter unglücklich Liebenden auslöste.PENGUIN EDITION. Zeitlos, kultig, bunt. - Ausgezeichnet mit dem German Brand Award 2022

Autorenportrait

Johann Wolfgang von Goethe wurde am 28.8.1749 in Frankfurt am Main geboren. Er studierte Jura in Leipzig und Straßburg, nach der Promotion bereitete er sich in Frankfurt auf den Anwaltsberuf vor. Er gilt nach wie vor als einer der größten deutschen Dichter und als universeller Denker, der maßgeblichen Einfluss auf die deutsche Literatur und Geistesgeschichte ausgeübt hat. Nach der Phase des Sturm und Drangs wandte er sich der Klassik zu, und seine Werke wurden zunehmend geprägt von Fragen über den idealen Menschen und das Verhältnis des Einzelnen zur Gesellschaft sowie sozialen und psychologischen Themen. Goethe starb am 22.3.1832 in Weimar und wurde in der Fürstengruft beigesetzt.