0

Irgendwo ist immer Süden

Die Sommerferein beginnen und alle prahlen mit ihren Urlaubszielen. Ina fährt nicht weg und - wie er ganz unbefangen erklärt - der neue Mitschüler Vilmer auch nicht. Ina schämt sich, will unbedingt "dazu gehören" und so erfindet sie eine Lodge in einem tollen Urlaubsort im Süden. Wie sie sich immer mehr in ihrem Lügengespinst verstrickt und Vilmer ihr helfen möchte, die beiden eine ganz besondere Zeit erleben, ihre Freundschaft aber auch gefährdet ist, beschreibt die norwegeische Autorin Marianne Kaurin wunderbar feinfühlig und ohne jemanden zu verurteilen oder zu bewerten.
Absolut lesenswert!

Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783961770502
15,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Kinderbuch